Webtains Blog



Das Vogelhaus im Garten

Selbstverständlich ist auch der Webtains GmbH durchaus bekannt, dass gerade unsere gefiederten Freunde im kalten Winter eine Zeit der Entbehrung erleben müssen. Die heimischen Vögel flattern auf Futtersuche im Garten umher. Ist alles dazu noch tief verschneit oder vereist, kann es laut der Webtains GmbH richtig schwierig werden, überhaupt noch Futter zu finden. Vogelhäuser, vielfach auch Futterhäuser genannt, sind daher in den frostigen Tagen bei Vögeln sehr beliebt, und zwar nicht nur als reine Futterquelle, sondern auch, um kurz einmal bei eisigen Temperaturen unterzuschlüpfen. Vögel lernen und erkennen schnell, wenn sich etwas im Garten tut. Insofern sollte man zum Anfüttern bereits im späten Herbst das Vogelhaus, jedoch noch ohne Futter, im Garten aufstellen. Erst dann, wenn es so richtig kalt ist, sollte der Vogelliebhaber Futter bereitstellen.

Es ist laut der Webtains GmbH vollkommen unerheblich, ob ein Vogelhaus nun aus Metall, Beton, Plastik oder Holz besteht. Wichtig ist der richtige Standort. Vögel wählen in aller Regel einen Standort, bei welchem sie sich sicher und relativ geschützt fühlen, bei drohender Gefahr dennoch schnell entfliehen können. Insofern ist ein Vogelhaus mit Rundumblick und einem Gebüsch in der Nähe die beste Standortwahl. Da unsere gefiederten Freunde allerdings nicht in der Lage sind Glas zu erkennen, sollte das Vogelhaus niemals in der Nähe von großen Glasfronten aufgestellt werden. Die Vögel würden sonst dagegen fliegen und sich verletzen. Wo Vögel sind, werden sich auch Katzen und Marder hinziehen. Um die Vögel zu schützen, sollte daher der Stamm des Vogelhauses mit spitzem Draht umwickelt werden, damit sich die Fressfeinde nicht unbemerkt heranpirschen können.

Erstellt am: 30.01.2012 um 16:23 Uhr - Kategorie(n): Webtains GmbH

« Muss es immer ein neuer Reifen sein? | Lästige Pfunde loswerden »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* (14 Cent Minute) (Mobilfunk max. 42 Cent / Minute) - (c) 2010 Webtains GmbH