Webtains Blog



Durch energetische Sanierung Geld und Energie sparen

Wer in energetische Sanierungsmaßnahmen der eigenen Immobilie investiert, kann nicht nur das Wohnkomfort deutlich steigern, vielmehr kann er nach Ansicht der Webtains GmbH den Wert der Immobilie steigern. Weiter kann der klimaschädliche CO2-Ausstoß erheblich reduziert werden, sodass die Umwelt nachhaltig geschont werden kann. Insbesondere werden sämtliche energetische
Sanierungsmaßnahmen staatlich gefördert.

Staatliche Förderungen

Energetische Sanierungsmaßnahmen steigern nicht nur die Wohnqualität, schonen die Umwelt und erhöhen den Wert der eigenen Immobilie, sie werden auch vom Staat gefördert, sodass hier Immobilienbesitzer in vielfacher Hinsicht profitieren.

Nach Kenntnis der Webtains GmbH werden Projekte gefördert, die sowohl eine rundum Erneuerung als auch einzelne Sanierungsmaßnahmen umfassen, wie etwa der Einbau von energieeffizienten Fenstern oder Dämmung der Fassade oder des Daches.

Hier bietet, zum Beispiel, die staatliche Förderbank KfW vielfältige Förderprogramme und Zuschüsse. Die Antragstellung auf Fördermittel oder Zuschüsse erfolgt hierbei über die eigene Hausbank. Die Bank stellt die dazugehörigen Antragsformulare zur Verfügung. Um jedoch eine realistische Einschätzung des Finanzierungsbedarfs zu bekommen, empfiehlt die Webtains GmbH, vor der Antragstellung auf Fördermittel, einen qualifizierten Gutachter in technischen Details zu konsultieren.

Die Meinung eines Sachverständigen einholen

Damit es während der Sanierungsarbeiten nicht zu übermäßigen Sanierungskosten oder gar Fehlentscheidungen kommt, ist es ratsam, einen Sachverständigen zur Entscheidungsfindung heranzuziehen.

Der Gutachter berät und gibt Auskunft:
– Welche Sanierungsmaßnahmen erforderlich sind.
– Welche möglichen Schwachstellen gibt es.
– Verschiedene Einsparmöglichkeiten während der Sanierungsarbeiten.

Vor allem besitzt er aber das nötige Wissen über die technischen und bauphysikalischen Hintergründe der im Haus befindlichen Anlagen und kann somit gezielt bestimmte Sanierungsmaßnahmen empfehlen.

Erstellt am: 27.01.2012 um 19:56 Uhr - Kategorie(n): Webtains GmbH

« So vermeiden Sie Stress im Job | Der Kühlschrank im Wandel der Zeit »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* (14 Cent Minute) (Mobilfunk max. 42 Cent / Minute) - (c) 2010 Webtains GmbH