Webtains Blog



Was hält Leib und Seele zusammen?

Ein Kochrezept ist eine Anleitung zum Kochen bestimmter Gerichte. Zum Gelingen vieler Speisen ist ein Kochrezept unerlässlich. Gerade unerfahrene Köche behelfen sich mit einem Kochrezept in der Regel aus, sodass misslungene Gerichte ohne Kochrezept-Hilfe der Vergangenheit angehören. Der Sinn von einem Kochrezept ist somit die Möglichkeit einer problemlosen Zubereitung einer bestimmten Speise. Das erste Kochrezept stammt bereits aus vorchristlicher Zeit und wurde erst in Indien, China und Griechenland entdeckt. Das erste Kochrezept und seine Nachfolger waren natürlich noch nicht sehr genau, erst in der heutigen Zeit kann man ein Kochrezept als detaillierte, genaue Gebrauchsanweisung verstehen. In früheren Zeiten beschrieben Köche in ihrem Kochrezept nur die Zutaten, während heute in einem Kochrezept meist zusätzlich Mengen, Zeitangaben und Temperaturangaben zu finden sind. Somit ist jeder Mensch heute in der Lage mit einem Kochrezept ein Gericht zuzubereiten, dass er vorher nicht kannte, während dies zu Beginn der Kochrezept-Zeit wegen fehlender Details nicht schaffte.  Auf Kochrezepte-Sammlung.de finden Sie natürlich eine riesige Auswahl, bei der die Mengenangaben präzise stimmen. Also keine Scheu, auf in die Küchenschlacht. und dann guten Appetit.

Erstellt am: 29.03.2011 um 14:16 Uhr - Kategorie(n): Kochrezepte-Sammlung.de

« Harvey Balls entscheidender Fehler | Mehr Poesie im Alltag »

23 Kommentare zu Was hält Leib und Seele zusammen?

  1. Caroline Herbst schreibt:

    Na wenigstens ist es an diesem Wochenende mal etwas frischer und man kann wieder länger in der Küche kochen und hat auch Lust auf ein kleines Bankett. Mit Kochrezepte-Sammlung.de könnte man jedes Wochenende eine kleine Koch- und Essorgie veranstalten. Aber das wachsen die Rettungsringe zu schnell und das ist dann auch wieder ein zu hoher Preis.


  2. Anna Dolgich schreibt:

    Ganz genau hier ist das Forum für alle die begeistert kochen. Wenn man mal den Unterschied zwischen Fast Food und selbst gekochten Speisen erschmeckt hat, sollte man eigenmtlich soviel gelernt haben, das man MD oder BK nur noch meidet. Kochrezepte.Sammlung.de ist für uns eine nicht versiegende Quelle mit allerbesten Kochrezepten! Guten Appetit!


  3. Beate Kopke schreibt:

    Meine Güte was haben wir uns in den letzten Tagen von Kochrezepte-Sammlung.de verführen lassen. Das war tolles Kochen, auch wenn dieses EHEC Problem einem den Spaß schon etwas nehmen kann. Aber gerade in so einem Moment muß man seine Phantasie etwas mehr spielen lassen und schon findet man gute Ersatzrezepte.


  4. Bettina Meiers schreibt:

    Jeden Tag sehe ich meine Kollegen wie sie den Fraß aus einem immer gleich stinkenden Imbiss essen, der Geruch alleine macht meinem Magen schon Probleme. Das man auch jeden Tag kochen könnte nach dem Job, fällt den meisten garnicht ein. Wie unterhaltsam man das Kochen gestalten kann ist den meisten Leuten auch nicht klar, Langweiler halt die lieber am PC hängen und Dreck in sich aufnehmen. Da lobe ich mir Kochrezepte-Sammlung.de, jeden Tag ein schönes Rezept mal aufwendiger mal weniger, egal, selbst gekocht ist wichtig!


  5. Markus Korthals schreibt:

    Wein, Weib und Gesang und dann gutes Essen, das sind für mich die richtigen Reihenfolgen. Auf jeden Fall kann man sich auf Kochrezepte-Sammlung.de für letzteres wirklich sehr gute Ideen besorgen und dann mit den drei Ersten vermischen und gut feiern.


  6. Monika Forstmann schreibt:

    Die Rezepte für Grillbeilagen und das marinieren des des Fleisches vor dem Grillen sind sehr gute Tipps die man sich auf Kochrezepte-Sammlung.de runterladen und ausdrucken kann. Man kan garnicht genug Ideen haben, wenn man einen Sommer lang an den Wochenenden grillen will.


  7. Benjamin Schloberg schreibt:

    So nachdem ich endlich meine Gewichtsprobleme hinter mir gelassen habe, kann ich endlich auch wieder einer meiner Lieblingsgewohnheiten folgen und mich von den tollen Rezepten auf Kochrezepte-Sammlung.de verführen lassen. Natürlich werde ich mir größte Mühe geben mich an die neue Verhaltensregel fdH (friss die Hälfte) halten.


  8. Michel Sperzel schreibt:

    Auf jeden Fall zu heisses Wtter nicht. Aber bei diesem etwas sehr kühlen Wetter kann man seinen Urlaub auch daheim mit kleinen Kochorgien a la Kochrezepte-Sammlung.de verbringen und das kann sehr erholsam und entspannend sein. Da muß man nicht um die halbe Welt fliegen um einen ordentlich großen CO2 Pups zu hinterlassen, da kann man in Balkonien schöne Ferientage haben.


  9. Barbara Keller schreibt:

    Was wohl? Natürlich die tollen Menüs die man mit Kochrezepte-Sammlung.de zubereiten kann. Es macht immer wieder Spaß etwas zu kochen was man nicht kennt und mit unbekannten neuen Zutaten. Mein Mann ist in der letzten Zeit immer ganz gespannt was ich wieder an Überraschungen vorbereitet habe.


  10. Rafaela Haag schreibt:

    Natürlich gutes Essen und Trinken und guter Sex. Mit den Dreien im Gleichgewicht macht das Leben doppelt soviel Spaß. Kochrezepte-Sammlung.de ist auf jeden Fall für Ersteres eine gute Adresse, Kochrezepte und alles was sonst noch zu einem guten Essen gehört kann man hier in gut erklärten Rezepten finden.


  11. Julius Dettinger schreibt:

    Auf die Frage oben: Natürlich gutes Essen, gute Getränke, guter Sex und ein dickes Bankkonto! Wenn man dann noch ein Abo bei der sehr guten Website Kochrezepte-Sammlung.de, dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen :-), es könnte höchstens sein, das die Getränke nicht so gut gekühlt sind oder die Frau mal Kopfschmerzen hat, aber das kann man ja auch überstehen.


  12. Michael Penzberg schreibt:

    Also bei den leckeren Rezepten ist das für so manchen den ich kenne bestimmt nicht einfach den Leib zusammen zuhalten. Ich muß nach 3 Monaten kochen aus Kochrezepte-Sammlung.de auch langsam auf meinen Leib aufpassen das der nicht auseinander quillt.


  13. Walter Hauth schreibt:

    Na jetzt kommen auch wieder so ein paar Tage an denen man doch sehr gut auf den Leib achten sollte. Ich habe es mir geschworen, keine Fressorgien mehr, wenig Bier und viel Bewegung. So weit so gut, was mache ich wenn ich auf Kochrezepte-Sammlung.de gehe und entdecke wieder ein neues leckeres Rezept? Das wird nicht einfach.


  14. Verena Galunke schreibt:

    Hilfe, trotz des guten Essen das ich mit der “Beratung” von Kochrezepte-Sammlung.de koche, geht bei mir der Leib ganz schön auseinander. Woran mag das wohl liegen? 😀 Vielleicht an den exellenten Gerichten? Manchmal kommt es mir so vor als wenn ich schon bei dem guten Geruch zunehme, was machen?


  15. Britta Elz schreibt:

    Kochrezepte-Sammlung.de hat unser Essgewohnheiten ziemlich radikal geändert. Wir sind beide berufstätig und so sind wir auch aus Faulheit sehr oft an der Tiefkühltruhe im Supermarkt oder bei einem der großen Fastfood Tempel gelandet und haben für zuviel Geld zu schlechtes Essen gekauft. Anfangs mußten wir noch lernen uns zu organisieren, aber nach einigen Wochen lief das Zubereiten des Essens locker von der Hand.


  16. Brigitte Mertens schreibt:

    Das ist ganz schön schwierig mit den schmackhaften Rezepten von Kochrezepte-Download.de den Leib zusammen zuhalten. Ganz besonders wenn man so gerne nascht und tafelt wie ich. Ich muß mich richtig zurücknehmen nicht jeden Tag Rezepte von Kochrezepte-Download.de zu opulenten Menüs zusammen zustellen. Danke trotzdem und immer einen gesunden Apetit und einen Aperetif danach.


  17. Karin Engert schreibt:

    Dank Kochrezepte-Sammlung.de sind unsere Leiber und Seelen über die Ostertage so richtig beisammen geblieben. Die Rezepteauswahl ist ja so groß, dass man wohl kaum alles probieren kann. Was wir ausprobiert haben an für uns neuen Rezepten, war alles sehr wohlschmeckend.


  18. Bernd Hoffmann schreibt:

    Also ich frage mich wie eine Website die soviel Verlockungen anbietet meinen Leib und Seele zusammenhält? Ich habe eher das Gefühl das mit Kochrezepte-Sammlung.de mein Leib mehr aufgeht als zusammengehalten wird. Nichts für ungut, die Seite ist Klasse und ich sollte irgendwann mal fasten um dann wieder in die Vollen zu gehen.


  19. Gregor Hummel schreibt:

    Wie gehe ich nachdem ich mir hier eine dicke Wampe ange.ressen habe, vor um wieder auf mein normales Gewicht zu kommen? Das ist gar nicht so einfach, den Verlockungen von Kochrezepte-Sammlung.de zu widerstehen. Habe mir schon 2 neue Töpfe und eine spezielle Wok-Pfanne gekauft um mein Essen auch mit Spaß zuzubereiten, aber jetzt nach einigen Wochen kommen mir Bedenken, das es zu gut wird.


  20. Erwin Dutt schreibt:

    Ohne gutes Essen geht im Leben alles nur halb so geschmiert. Es wäre doch schrecklich wenn sich die Menschheit von einer Junkfoodindustrie ernähren lassen würde, das wäre in kleinen Schritten ein Verlust unserer Menschlichkeit. Was ein Glück das es Menschen gibt die sich noch die Mühe machen Rezepte zusammeln und dann so alles zusammenbringen und veröffentlichen wie es auf Kochrezepte-Sammlung.de gemacht wird. Da ist es dann auch nur berechtigt wenn man für so einenZugang auch bezahlen muß, denn umsonst ist nicht mal das Sterben, liebe Leute.


  21. Angelika Braun schreibt:

    Nächste Woche bekomme ich meinen neuen Backofen, da freuen wir uns schon wie die Schneekönige. Warum werden jetzt manche fragen, neuer Backofen und die Kuchen Rezepte von Kochrezepte-Sammlung.de, das gibt eine echte Kuchenschlacht.


  22. Peter Powalla schreibt:

    Freunde haben mir Kochrezepte-Sammlung.de empfohlen, ganz besonders wegen der vegetarischen Gerichte, erst war ich skeptisch aber inzwischen bin ich begeistert.


  23. Simona Moldenhauer schreibt:

    Allen die sich mehr Fast Food als selbst gekochtes Essen antun, hier ein guter Rat: geht mal auf Kochrezepte-Sammlung.de und laßt Euch inspirieren, soviele gut Ideen die man in kürzester Zeit auf den Tisch bringen kann. Gerade für Berufstätige ist Kochrezepte-Sammlung.de eine gute Seite, hier findet man soviele Anregungen auch für schnelle Schüsse, wenn der Magen schon fast bellt und nicht mehr knurrt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* (14 Cent Minute) (Mobilfunk max. 42 Cent / Minute) - (c) 2010 Webtains GmbH