Webtains Blog



Informationen zu www.Vornamen-24.de

Nach der kostenpflichtigen Anmeldung bei Vornamen-24.de erhält man Zugang zur umfangreichen Namensdatenbank, mit über 90.000 Vornamen, Kindernamen, Babynamen, Namen und Bedeutungen und hat außerdem die Chance, eine Familienreise im Wert von 1000 € zu gewinnen ! Hier ist Platz für Anmerkungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge, uvm. Gerne können Sie uns auch eine individuelle Kundenmeinung schicken, diese wird dann im Webtains GmbH Blog veröffentlicht.

Erstellt am: 23.03.2011 um 13:05 Uhr - Kategorie(n): Vornamen-24.de

« Informationen zu www.Tattoos-Vorlagen.de | Bewertung von Kunde Bernhard Wiedemann »

49 Kommentare zu Informationen zu www.Vornamen-24.de

  1. Julia Falkenberg schreibt:

    Ich wollte nur mal sagen wie froh ich bin das wir noch vor der Geburt unserer Tochter diese tolle Webseite Vornamen-24.de gefunden haben. Wir haben soviele Namen zur Auswahl zusammen geschrieben, als ich dann diese Webseite Vornamen-24.de gefunden habe, war es etwas einfacher einen Namen zu wählen. Besonders die Erklärungen zu den Bedeutungen der Namen oder woher sie stammen hat mir besonders gefallen.


  2. Josef Dauer schreibt:

    Ich empfinde es immer wieder als eine regelrechte Gemeinheit, wenn Eltern Ihren Kndern Namen verpassen, von geben kann ja nicht die Rede sein, der ihnen in einem sogenannten kreativen Augenblick eingefallen ist. Den Spaß und den Wahn der Eltern dürfen die Knder dann später im Kindergarten und in der Schule ausbaden. sollten solche Menschen die nur auf sich bezogen sind überhaupt Kinder in die Welt setzen? Gut das es diesen Blog vom Vornamen-24.de gibt und das Thema mal hier angesprochen wird.


  3. Karin Fritzel schreibt:

    Wenn man seine Kinder wirklich respektiert, dann wird man ihnen keine exotischen Namen geben, sondern einen schönen nicht zu oft genutzten Namen der aber auch nicht zu auffällig ist. Die Kinder müssen die Fehler der Eltern hinterher ausbaden. Ich bin der Meinung das unsere Generation sich das etwas mehr vergegenwärtigen sollte, und nicht genauso plump wie die Generationen vor uns die Kinder für Eigentum halten, sondern vom ersten Augenblick an als vollen Menschen der am Anfang Orientierungshilfe braucht um mit der neuen Umgebeung klar zukommen. Dazu gehört das man seine Kinder nicht mit exotischen Namen, die bei vielen Mitmenschen nur Spott und Hohn auslösen, belasten. Bei Ratlosigkeit welchen Namen, einfach auf Vornamen-24.de anmelden und in aller Ruhe einen schönen Namen aussuchen.


  4. Lars Goldschmidt schreibt:

    Na hoffentlich kommen nicht zu viele Leute auf die Idee ihren Kindern den Namen von diesem alten Mann aus dem Vatikan zu geben. Bloß kein Rvival religöser Namen, das wäre fast schon wie die Hölle, dann liebermal ein Abo bei Vornamen-24.de und ganz in Ruhe einen Namen aussuchen der nix mit angeblich Heiligen zutun hat.


  5. Peter Nolte schreibt:

    Lange gesucht und nachgedacht, welchen Namen geben wir unserem Kind. Da wir nicht wissen wollen was es wird müssen wir uns natürlich 2 Namen überlegen. Meine Gehirnschale fing vom vielen Nachdenken schon an zu knacken. Da kam mir die Idee doch mal im Internet nachzuschauen. Den Rest könnt Ihr Euch denken, wir sind halt bei Vornamen-24.de gelandet und haben uns da nach langer Suche für 2 Namen entschieden, die wir aber noch nicht verraten werden, in 3 Wochen, wenn es dann so weit ist.


  6. Monika Hajek schreibt:

    Wie wichtig der Name für einen Menschen ist, realisieren leider viele Eltern erst, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Ich finde es toll das Vornamen-24.de sich diese Mühe gemacht hat und diese sehr informative und auch reichhaltige Seite veröffentlicht hat. So haben Menschen die keine Idee haben doch noch einen schönen Namen für ihr liebstes finden.


  7. Regina Haverkorn schreibt:

    Wir bedienen uns Vornamen-24.de demnächst schon zum 2. Mal, in 10 Wochen soll es soweit sein, und wenn wir wissen ob Mädel oder Bub dann werden wir uns einen schönen Namen auf Eurer prima Seite aussuchen. Mir schwirren soviele Ideen durch das Hirn das ich mal einen ruhigen Blick werfen muß um die vielen Ideen zu klären.


  8. Claudia Streubel schreibt:

    Als wir uns das erste Mal auf Vornamen-24.de eingewählt hatten, waren wir von der Fülle an Namen förmlich erschlagen. Aber inzwischen ist unser erstes Kind bald da und wir haben es genossen diese große Auswahl an schönen Vornamen durch zuschauen und ganz in Ruhe einen Namen der uns gefällt und hoffentlich auch unserem Stammhalter. Auf jeden Fall empfehle ich meinen Freundinen immer wieder diese Seite.


  9. Christine Grein schreibt:

    Ein schöner Vorname ist doch etwas sehr wichtiges für alle Beteiligten. Darum kann ich auch nicht verstehen warum manche Eltern ihren Kindern so total exaltierte Namen geben die später in der Schule nur für Hohn und Spott sorgen. Da sieht man wieder wie gedankenlos Erwachsene die ein Kind in die Welt gesetzt haben, sein können. Arme Kinder, eigentlich müßten die kleinen Kerlchen gleich bei der Geburt einen Zettel mit dem Link für Vornamen-24.de in der Hand halten, denn da kann man einen Namen mit einer Erklärung seiner Bedeutung heraus suchen.


  10. Karin Endress schreibt:

    Ich finde hier wird etwas viel rum erzählt, ach je wie kann man sich das Leben künstlich schwer machen, ein schöner Name ist doch wahrhaftig nicht so schwer zu finden, also es gibt wichtigeres als dieses Thema, ausserdem ist doch für alle die Nutzung von Vornamen-24.de möglich, man muß sich anmelden und seine Rechnung bezahlen.


  11. Wilma Dauritz schreibt:

    Ein schöner Name ist für jeden Menschen eine Zierde. Also liebe Eltern schmückt Eure Kinder mit schönen und nicht mit skurilen Namen um aufzufallen. Das ist für die Kinder spätestens wenn sie in die Schule kommen wie ein Spießrutenlaufen. Das ist natürlich für die Entwicklung der Persönlichkeit nicht besonders förderlich sondern kann ein Kind sehr tief verletzen.


  12. Bertram Eigert schreibt:

    Hauptsache keine Taufe oder ein anderes religiöses Ritual. Den Namen werden wir mit großer Sorgfalt auswählen, den hat man ja auch den lieben langen Tag und das ein Leben lang mit dabei. Also liebe Eltern, mal auf Vornamen-24.de etwas genauer hinlesen und dann darüber meditieren bis Ihr den richtigen Namen für Euren Nachwuchs gefunden habt.


  13. Ingrid Hensel schreibt:

    Ein schöner Name ist wie Musik, darum liebe Leute laßt Euch von Vornamen-24.de beraten. Erstens sieht man mal wieviele schöne Namen es gibt und man bekommt auch noch die Erklärung woher der Name stammt und/oder was der Name bedeutet.


  14. Marika Schell schreibt:

    Für mich ist das total verantwortungslos seinem Kind einen Namen zugeben der aus irgend einer emotionalen Laune heraus gegeben wird. Manche Leute hauen da schon mal ganz schön daneben. Ich frage mich wie diese Leute damit umgehen würden wenn sie so einen Namen bekämen oder mit sich rumschleppen müßten und jeder Zweite macht dann auch noch ‘ne dämliche Bemerkung die eigentlich als Witz gemeint war. Da lobe ich mir das Vornamen Verzeichniss von der Website Vornamen-24.de und kann werdenden Eltern nur empfehlen da mal rein zuschauen.


  15. Edeltraut Brandmeyer schreibt:

    Wenn ich mal auf die Klatschseiten der verschiedenen Anbieter für diese Art von Neuigkeiten gerate, dann bin ich manchmal wirklich entsetzt was für schräge Namen die sogenannte “High Society” ihren Kindern gibt. Das sind ja alles Fälle für die Couch. Da reiben sich die Psychodocs bestimmt ihre Hände und freuen sich auf den Reibach. Ich glaube manche Menschen sind in so einer Art Comicwelt hängengeblieben. Mein Rat: Einen schönen nicht zu oft benutzten normalen Vornamen auf Vornamen-24.de heraus suchen.


  16. Angela Horbach schreibt:

    Liebe Leute gebt Euren Kindern normal gebräuchliche Namen. Es muß ja nicht der hunderttausenste Klaus oder Peter oder Norbert oder was weiss ich sein, es gibt soviele Namen, wenn euch nix einfällt dann schaut mal bei Vornamen-24.de rein, da kann man sich selbst beraten und bekommt noch ein bischen was über die Kultur des Vornamen mit auf den Weg.


  17. Denise Frydrych schreibt:

    Gestern habe ich von einer Prominenten gelesen wie die ihr Kind genannt hat: “Habli Rami”. die Frau hat für mich einen Dachschaden, weitgereist angeblich aber nix unter der Hirnschale. Das arme Kind wird, ganz gleich wo, von seinen Schulkameraden andauernd durch den Kakao gezogen werden, armes Kerlchen. Dieser lieben Mutti sollte man mal Vornamen-24.de ans Herz legen.


  18. Hannah Goldmann schreibt:

    Wir haben einen Freundeskreis in dem gerade Babyzeit ist, und alle haben das gleiche Problem mit dem Namen. Ich habe einige meiner Freundinen mal auf Vornamen-24.de gelassen und die waren sehr begeistert über die riesige Namenssammlung mit den Bedeutungen der Namen noch oben drauf. Alle haben es auf jeden fall verstanden das man sich bei der Namenswahl keine Scherze oder Spinnereien erlauben sollte, die gehen auf Kosten des Kindes in der Zukunft!


  19. Christian Wedelt schreibt:

    Ein schöner Name ist oft sehr entscheidend für die Lebensbahn, ist auch inzwischen von Forschern festgestellt worden. Menschen mit bestimmten Vornamen sollen bei Bewerbungen angeblich bessere Chancen haben. Eigentlich ist das ja sehr traurig und läßt auf den Intelligenzquozienten der Entscheider schliessen, aber das wird man kaum ändern, man sollte sich erstmal auf Vornamen-24.de eine Idee zur Namensgebung machen.


  20. Anette Blumenauer schreibt:

    Wie gut das wir Vornamen-24.de gefunden haben und uns auch hier diesen Blog gut durchgelesen haben. Erstmal haben wir alle exotischen Ideen über Bord geworfen und werden uns die Zeit nehmen einen schönen Namen aus unserem Kulturraum zu finden, dessen Bedeutung auch wie ein guter Begleiter durchs Leben sein sollte.


  21. Agnes Wirckner schreibt:

    Auf jeden Fall sollte man vielleicht auch etwas Tradition bewahren, soll heissen, früher hat man auch die Namen der Ahnen zumindestens als zweit und dritt Namen weitergegeben und ich finde das ist auch eine sehr schöne Tradition die viele nicht mehr kennen. Gerade die Namen der Urgroßeltern sind doch auch später ein Anreitz das man sich mit seiner Familiengeschichte auseinander setzt


  22. Regina Derzbach schreibt:

    Wem kommt das nicht bekannt vor?: “Habt Ihr schon einen Namen für Euer Baby gefunden?” Diese Frage hört doch beinahe jede werdende Mutter immer wieder von Freunden, Bekannten und Verwandten. Dabei ist die Wahl eines Vornamens häufig das Schwierigste an der ganzen Schwangerschaft. Hier auf Vornamen-24.de kann Ihnen bei der Entscheidung geholfen werden, angefangen von den beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen in Deutschland und Vornamen aus aller Welt, natürlich auch mit einer Erklärung zur Bedeutung der Namen.


  23. Chris Abelung schreibt:

    Gestern habe ich gerade im Radio gehört was ich hier auch vorfinde, die Warnung seinen Kindern keine zu exotischen Namen zu geben. Das ist absolut richtig da ich auch keinen dieser “besonderen Namen” haben wollte. Wir haben für unseren Kleinen einen ganz normalen Namen gefunden, der auch noch eine schöne Bedeutung hat.


  24. Jutta Tanke schreibt:

    Das ist sehr schön wie man sich auf Vornamen-24.de eine Idee über Namen machen kann. Oft könnte man ja den Eindruck haben, das manche Leute dieses Umstandes gar nicht so richtig bewußt sind. Eigentlich sollte man sich seinen Namen, nach Erreichen einer gewissen Reife selbst aussuchen dürfen. Manche Eltern haben bei der Namensgebung ihrer Kinder einen echten Schuß, arme Kinder!!!!!!


  25. Reni Slawomir schreibt:

    Gebt den Kinder schöne Namen die auch jeder gerne hört! Nachdem ich in der letzten Zeit aus beruflichen Gründen viele Telefonbücher gewälzt habe, muß ich auch sagen seit mal etwas variationsfreudiger, kaum zu glauben mit wie wenig Namen die lieben Deutschen auskommen – langweilig ohne Ende. Auf jeden Fall ist Vornamen-24.de eine gute Quelle der Inspiration um diese Lamgweiligkeit zu durchbrechen.


  26. Uwe Doehler schreibt:

    Morgen wird mein erstes Patenkind getauft und meine Freunde die Eltern machen ein richtiges Geheimniss aus dem Namen. Ich bin mal gespannt ob sie auf mich gehört haben und von ihren etwas aussergewöhnlichen Ideen abgekommen sind. Ich habe ihnen ein Abo auf Vornamen-24.de ans Herz gelegt um ganz in Ruhe einen schönen Namen auszusuchen.


  27. Renè Firlusch schreibt:

    Ein schöner und passender Name ist absolut Pflicht liebe Eltern. Gebt Euren Kindern keine absonderlichen, antiquierten oder auch Namen die eigentlich gar keine Namen sind, sondern Euch an irgend etwas Besonderes erinnern, Hände weg und einen auf Vornamen-24.de ausgesuchten Namen der auch von allen Mitmenschen ernst genommen wird.


  28. Marion Osterkamp schreibt:

    Die Namensgebung ihrer Kinder nehmen leider zuwenige Eltern wirklich ernst. Viele lassen sich durch irgendwelche schrägen Einfälle inspirieren ohne sich Gedanken zu machen, wie denn das Kind später damit umgehen soll. Da ist ja schon ein bischen Ernsthaftigkeit gefragt. Auf jeden Fall kann man sich, wie wir es getan haben, mal auf Vornamen-24.de inspirieren lassen, die Kinder werden es ihnen später zu danken wissen.


  29. Heike Dutschel schreibt:

    Wir fänden es auch gut wenn das mit der Namensgebung etwas anders gehandhabt würde. Da unsere Kinder nicht vor dem Feuer der Hölle bewahrt werden da wir sie nicht mit Taufwasser kontaminieren wollen, könnte man auch auf den ganzen anderen bürgerlichen Käse verzichten und dem Kind einen vorläufigen Vornamen geben. Wenn die Kinder dann 15-16 Jahre alt sind, sollte man ihnen die Gelegenheit geben sich selbst zu entdecken und auch auf diesen Erfahrungen sich einen eigenen Namen zu geben.


  30. Irene Benjamin schreibt:

    Da viele junge Leute ja etwas die Bodenhaftung verloren haben ist es nicht so verkehrt wenn es eine gewisse Beratung für die Vornamen der Kinder gibt. Manche haben immer noch nicht realisiert das es die Hölle später sein kann wenn die Eltern bei der Namensgebung nicht ganz von dieser Welt waren. Auch wenn es Geld kostet ist das Abo bei Vornamen-24.de ein gut gemeinter Tipp um sich mal über das Thema schlau zu machen.


  31. Cornelia Borchert schreibt:

    Wir, meine Frau und ich sind auch der Meinung das man einen Namen gut überlegen sollte, und nicht wie heute gelesen den Kindern irgendwelche absurden Namen geben wie “Like” z.B. oder auch diese Modetrends, welche Namen sind die beliebtesten, da sind dann schon fast halbe Schulklassen mit nur 3 verschiedenen Vornamen. Darum ist auch so eine Website wie Vornamen-24.de so nützlich und hilfreich um wenigstens einen richtigen Vornamen für den Nachwuchs zufinden.


  32. Christa Flechsig schreibt:

    Mein Mann und ich haben es sehr genossen auf Vornamen-24.de nach einem Namen für unser kleines Mädchen zu suchen. Eigentlich hatte ich ja schon einen Namen, aber ich wollte mich nochmal auf Vornamen-24.de inspirieren lassen, das war auf jeden Fall gut, durch die Bedeutungen der Namen haben wir dann ganz anders gewählt und ich hoffe unsere Kleine wird auch in 30 Jahren mit ihrem Namen glücklich sein.


  33. Marko Balser schreibt:

    Man muß es ja wirklich immer wieder fast schon predigen, Leute gebt Euren Kndern vernünftige Namen. Due verfluchen Euch irgend wann, wenn sie permanent in der Schule oder wo immer sie ihre Freizeit verbringen, verspottet werden. Das ist nicht sehr förderlich für die Entwicklung eines jungen Menschen. Schaut Euch gründlich auf Vornamen-24.de um.


  34. Carla Inurb schreibt:

    Wie wichtig der Name für einen Menschen ist, realisieren leider viele Eltern erst, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Ich finde es toll das Vornamen-24.de sich diese Mühe gemacht hat und diese sehr informative Seite veröffentlicht hat. So haben Menschen die keinen Plan haben doch noch die Möglichkeit für ihr Kleines einen vernünftigen Namen auszusuchen.


  35. Emilie Nagler schreibt:

    Bevor man seinem Kind einen Namen gibt, sollte man mal tief in sich gehen und sich fragen folgt man jetzt einer gewissen Eitelkeit oder Selbstdarstellung bei dem Aussuchen eines Namens für sein Kind oder macht man sich Gedanken wie das Kind wenn es größer wird, diesen Namen mag und wie dieser Name vom Umfeld angenommen wird. Mir gefällt es wie man bei Vornamen-24.de sich bemüht hat, auch die Bedeutung der Namen zu erklären.


  36. Angelika Kupsch schreibt:

    So eine riesige Sammlung von Vornamen ist schon so richtig beeindruckend, aber es kann auch verwirren, am Ende fällt einem die Entscheidung fast noch schwerer. Mir gefällt ganz besonders das man auch mal die Bedeutung eines Namens erklärt bekommt. Bevor man sich für einen Namen entscheidet sollte man auf jeden Fall mal Vornamen-24.de besuchen.


  37. Gerda Busch schreibt:

    Wenn man sich so durch die vielen Namen auf Vornamen-24.de arbeitet, dann weiss man hinterher kaum noch welchen Namen man denn jetzt nehmen soll. Ich war richtig schockiert im positiven Sinne wieviele Vornamen es überhaupt gibt. Toll was Ihr da zusammen gestellt habt.


  38. Maria Mendler schreibt:

    Namen sind ja auch nur Schall werden viele Zeitgenossen sagen. Aber das ist eines der Worte die man am aller meisten in seinem Leben hört, von daher sollte man jedem erlauben den Vornamen den einem die Eltern gegeben haben zu ändern, zum Ersten wenn man sich nicht mit dem Vornamen identifiziert und Zweitens wenn es ein Name ist der zum Hohn und Spott der Mitmenschen wird.


  39. Gottlieb Oskar schreibt:

    Ich finde es sehr gut das es die Möglichkeit gibt, hier auf Vornamen-24.de, einen Namen mal nach Ursprung und Bedeutung hin abzuklopfen. Es ist schon sehr wichtig was man einem neuen Erdenbürger mit auf den Weg gibt. Mit einem sehr extravaganten Namen tut man seinem Kind keinen Gefallen. Ich glaube das Eltern die ihre Kinder mit sehr ungewöhnlichen Namen ausstatten, meistens einen Minderwertigkeitskomplex haben.


  40. Ulrike Gamersbach schreibt:

    So viele schöne Namen, da kann man ja gar nicht entscheiden welchen man auswählen soll. Trotzdem finde ich es super, das man sich bei Vornamen-24.de soviel Mühe gemacht hat und diese Sammlung in das Internet gestellt hat. Auch die Erklärung der Bedeutungen von Namen ist sehr gut.


  41. Maria Kessler schreibt:

    Am Ostersonntag war ich auf einer Taufe und bin fast aus den Schuhen gekippt. Da hat wiedermal ein Kind einen Namen bekommen, das es mit Sicherheit einiges an Hähme und Spott aushalten wird müssen. Man möchte ja an so einem Tag nichts wirklich Kritisches sagen, aber auch diesem befreundeten Ehepaar hätte ich wohl mal besser Vornamen-24.de empfehlen sollen.


  42. Gerti Bauerfeld schreibt:

    In diesem Blog von Vornamen-24.de könnte ich mich richtig heimisch fühlen, ich finde es gut das man mal so richtig hautnah miterlebt wie es anderen geht wenn ein Kind kommt, ganz besonders was andere Menschen bei der Wahl des Namens für Ihren Nachwuchs erleben und empfinden.


  43. Ursula Henock schreibt:

    Als Hebamme erlebe ich immer wieder wie Manche Paare sich schwertun einen schönen Namen für Ihr kommendes Kind zufinden. Ich sage dann immer, laßt es erstmal das Licht der Welt erblicken, dann seit mal ein paar Tage mit eurem Schatz zusammen un dann sucht einen Namen der zu diesem neuen Erdenbürger paßt. Vor einiger Zeit habe ich Vornamen-24.de entdeckt und das war eine gute Lösung, so können alle die sich noch nicht entschieden haben dort mal in Ruhe suchen und man bekommt ja auch Erklärungen zu dem Namen der einem gefällt.


  44. Renate Burlinger schreibt:

    Vor einer Woche bin ich Mutter von Zwillingen geworden, Bub und Madel. Die Freude ist natürlich doppelt groß und mit der Hilfe von Vornamen-24.de haben wir auch zwei wunderschöne Namen gefunden. Die verrate ich aber nicht, da soll jeder sich die Mühe machen selbst schöne passende Namen für seinen Nachwuchs zu finden. Auf jeden Fall lasst Euch etwas Zeit bei der Entscheidung.


  45. Harald Funke schreibt:

    Namen sind zwar nur Schall, aber können für viele Menschen eine Wichtige Rolle spielen, daher ist diese Seite Vornamen-24.de absolut super um einen passenden Namen für sein zukünftiges Kind auszusuchen, und das in aller Ruhe.


  46. Ulrike Schönhof schreibt:

    Ich bin von der Website Vornahmen-24.de total begeistert. Die Auswahl an Namen ist schon riesengroß, bloß keine vorschnelle Entscheidung treffen, es gibt soviele schöne Namen.


  47. Marion Flohr schreibt:

    In zwei Monaten ist es soweit bei mir, soviel Zeit haben wir auch noch um einen Namen oder besser zwei Namen, da wir noch nicht wissen was es sein wird, für unser erstes Kind zufinden. Ich bin jetzt beinahe jeden Abend auf Vornamen-24.de um mit meinem Mann einen guten Namen für unseren Nachwuchs zu finden. Die Auswahl ist so groß, das mir hinterher immer der Kopf schwirrt.


  48. Petra Liesum schreibt:

    Erst habe ich gedacht, einen Namen für mein Kind ist doch kein Problem, denkste, das war dann doch nicht so ohne, schließlich will man ja auch wissen was die Namen bedeuten um das seinem Kind eines Tages erklären zu können. Auf jeden Fall Vornamen-24.de haben mir echt geholfen den richtigen Namen zu finden.


  49. Uta Sachs schreibt:

    Die Namensdatenbank von Vornamen-24.de hat mir sehr geholfen. Da ich demnächst Mutter werde, steht nun auch der Name unseres zukünftigen Kindes endlich fest – dank der Vornamen-24.de 🙂

    Also nochmals Vielen Dank.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* (14 Cent Minute) (Mobilfunk max. 42 Cent / Minute) - (c) 2010 Webtains GmbH